×
Favoriten

!completa_form_telefono

*
*
*

!completa_form_email

*
*
*

Finanzen

Steuer

Im Folgenden finden Sie eine kurze Erklärung der gängigsten Steuern, auf die Sie in Spanien stoßen können.

1. Vermögenssteuer (Impuesto sobre bienes inmuebles):
Der Eigentümer der Immobilie zahlt zwischen 0,3% und 0,6% des Katasterwertes, was je nach Gemeinde unterschiedlich ist.


2. Übertragungssteuer (Impuesto de Transmisiones Patrimoniales):
Die Grunderwerbssteuer beträgt 10% auf den in der Besitzurkunde angegebenen Betrag. Dies gilt für bestehende Häuser oder Grundstücke im Besitz einer Privatperson.


3. IVA (MEHRWERTSTEUER):
In den folgenden Fällen beträgt die Rate 10%.
- Beim Kauf eines neu gebauten Hauses von einem Bauträger.
- Beim Kauf eines Baugrundstücks in Verbindung mit einem Bauvertrag für ein Haus.
In den folgenden Fällen beträgt die Quote 21%.
- Beim Kauf einer gewerblichen Immobilie.
- Beim Kauf eines Baugrundstücks von einem Bauträger oder einem Unternehmen.

Darüber hinaus müssen Sie sich möglicherweise auch mit Vermögenssteuer, Steuern auf den Wertzuwachs von Grundstücken und Häusern, Kapitalertragssteuer usw. befassen.

Wenn Sie Fragen zu anderen Steuerfragen haben, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Investieren

Es ist interessant, jetzt in Spanien zu investieren, da die Immobilienpreise jedes Jahr steigen. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, das Investitionsergebnis zu einer guten Investition zu machen.
1. Als Verkauf und um die Immobilie selbst zu bewohnen. Nach einer Reihe von Jahren wird es möglich sein, aus dem Verkauf einen Gewinn zu erzielen.
2. Als Verkauf und zur Vermietung des Hauses. Daraus ergibt sich ein jährliches Mieteinkommen mit einer Mindest-Netto-Rendite von 5%. Es wird auch möglich sein, aus dem Verkauf einen Gewinn zu erzielen.
3. Ein Haus renovieren und dann verkaufen oder vermieten mit einer Kaufoption.

Durch gute Marktkenntnisse und enge Kontakte zu Banken, Maklern, Auftragnehmern und Projektentwicklern können wir Sie gut beraten, für eine gute Investition.

Wenn Sie Fragen zu Investitionen in Immobilien haben, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir helfen Ihnen gerne weiter!